FAQ!

Sollte ich Tanzerfahrung mitbringen?

Nein, es bedarf absolut keiner Tanzerfahrung. Zumba® ist für alle geeignet. Während der Zumba®-Stunde werden die Anfangsbegriffe der Tanzübungen zum nachmachen vorgezeigt, die man auch benutzen kann um mit einem Partners zu tanzen. Ein guter Lehrer (Instructor) kann dir ohne Probleme jeden Schritt vormachen = cueing

 

Ich habe zwei linke Füße… Wie kann ich dennoch eine gutes ‘Workout’ haben?

Bei Zumba® geht es nicht um die Perfektion, sondern um den Spaß. Es gibt niemanden der dich beurteilen wird wie du etwas machst. Solange du nur Freude daran hast und Du dich einfach auslebst. Mit den vorgezeigten Bewegungen wirst du ein sehr starkes Workout-Gefühl haben.

 

Gibt es auch Zumba®-Stunden für Anfänger?
Denn Ich habe Angst, dass ich kein Gefühl für Rhythmus habe und daher alles falsch mache und mich blamiere…

Die Zumba®-Stunden sind sowohl für Anfänger als auch für durchtrainierte und geübte Leute. Jeder bekommt gleich viel Spaß und kommt ins Schwitzen! Die Choreografien werden regelmäßig gewechselt. Du kannst beruhigt sein du wirst dich nicht blamieren, denn alle sind so beschäftigt mit ihrem eigenen Partyfeeling, dass keiner währenddessen auf andere achtet. Die Teilnehmer der Stunden sind von jung, alt, dick, dünn, weiblich, männlich, blutige Anfänger bis zu Durchtrainierten. Es macht jedem Spaß! Die Bewegungen werden immer fließender und geschmeidiger mit der Zeit.

 

Was soll Ich mitbringen?

Handtuch und genügend Wasser zum Trinken. Die Reinigung durch das Trinken des Wassers ist dann auch ein Bestandteil der Übung. Das Mitbringen von einem Freund oder Freundin bewirkt Wunder, sei es für das Wohlgefühl oder zur Motivation dein Ziel zu erreichen.

 

Brauche ich einen Tanz-Partner?

Nein, ein Tanzpartner ist für Zumba® nicht vorgesehen, da man alles alleine tanzt, aber es ist immer vielleicht lustiger einen Freund oder eine Freundin mitzunehmen und zusammen das Zumba®-Partygefühl zu genießen.

 

Wie viele Kalorien kann ich während einer Zumba Stunde verbrennen?

Die Menge der Kalorien die pro Person verbraucht werden sind etwas unterschiedlich, allerdings ist es realistisch, während einer Zumba® Stunde einen sehr hohen Kalorienverbrauch zu erzielen. Du kannst ja mit einer Puls Uhr messen, wie viele Kalorien du verbrennt hast.

 

Warum ist Spaß und Workout mit Zumba® zur gleichen Zeit möglich?

Mit Zumba® holt man genau so viel raus wie man selbst rein steckt. Zumba® integriert einige Grundprinzipien von Aerobic, Intervall- und Widerstandstraining um die Fettverbrennung zu maximieren, Herz und Kreislauf zu stärken und Muskeln aufzubauen. Zumba® ist ein Ganzkörper-Workout das den Muskelaufbau im Gesäßbereich, Armen, Beinen, Bauch, Körpermitte sowie den wichtigsten Muskel im ganzen Körper – das Herz – fördert.

 

Was sind die besten Schuhe für Zumba®?

Zumba® empfiehlt gewöhnlich Schuhe mit guter Federung und Halt, mit einer möglichst glatten Unterseite. Laufschuhe werden als nicht besonders geeignet gesehen, weil die Schuhsohle nicht ausreichend glatt ist und dadurch keine Gleitmöglichkeit bietet, deswegen ist die Kniebelastung bei Drehbewegungen viel höher.